vCloud Usage Meter 3.6.1 Hot Patch 3

Mitte Oktober ist der mittlerweile dritte Hot Patch für das UM 3.6.1 erschienen. Neben Bugfixes und Hot Patch 1 & 2, enthält er als Neuerung die Unterstützung von

  • Site Recovery Manager 8.2 Virtual Appliance
  • VMware vCloud Availability 3.x

Den Download findet man wie üblich auf My VMware:
https://my.vmware.com/de/web/vmware/details?downloadGroup=UMSV36&productId=661&rPId=17331

Wie man dem Hinweis unschwer entnehmen kann, gilt der Hot Patch 2 ab sofort als „retired“ und es sollte nur noch Hot Patch 3 verwendet werden.

Die MD5, SHA1 oder SHA256 Prüfsummen erhält man mit einem Klick auf „Weiterlesen“.

Für das In-Place Upgrade werden folgende Builds unterstützt:

  • vCloud Usage Meter 3.6.1 (Build 7359407)
  • vCloud Usage Meter 3.6.1 Hot Patch 1 (Build 8244445)
  • vCloud Usage Meter 3.6.1 Hot Patch 2 Preview (Build 11273621)
  • vCloud Usage Meter 3.6.1 Hot Patch 2 (Build 11832189)

An den Operational Limits hat sich im Vergleich zu Hot Patch 2 nichts geändert, diese sind nach wie vor:

  • bis zu 4.000 IP sets bei einer single NSX Manager Instanz
  • bis zu 7 vCenter Server Appliances im Linked Mode
  • bis zu 1.500.000 erfasste Events pro Monat für Product Consumption Reports

Installation

Zuallererst sollte vorsichtshalber ein Backup und/oder Snapshot erstellt werden. Als nächstes muss erst einmal der SSH Daemon auf der UM Appliance über die Console gestartet werden. Hierzu bitte als Benutzer root anmelden und folgendes ausführen:

service sshd start

Anschließend kann per SFTP/SSH mit dem Benutzer usgmtr der Hotpatch auf die UM Appliance übertragen werden, üblicherweise erfolgt dies in das Home-Verzeichnis des usgmtr Users.

Jetzt loggt man sich per SSH als User usgmtr ein und führt folgendes aus:

unzip vCloudUsageMeter-3.6.1.0-14877528-hot_patch_3.zip
sha1sum -c vCloudUsageMeter-3.6.1.0-14877528-hot_patch_3.rpm.sha1
su root
rpm --install vCloudUsageMeter-3.6.1.0-14877528-hot_patch_3.rpm
reboot

Nach dem Neustart kann man auf der Console die Build Version prüfen, es sollte sich nun um die „14877528“ handeln.

Die Build Version kann man natürlich auch über das Web-Interface prüfen. Zudem sollte nun unter „Products“ auch „vCloud Availability“ angezeigt werden und konfigurierbar sein.

Fertig!

Share this

2 Replies to “vCloud Usage Meter 3.6.1 Hot Patch 3”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.